Link verschicken   Drucken
 

Schieferpfad

Eine unserer Lieblings Wanderungen ist der Wittgensteiner Schieferpfad.

 

Ein Rundwanderweg der besonderen Art, sehr abwechslungsreich und  mit einem  fast alpinen Charakter.

Die sehr spannende Wegführung verläuft meist auf Pfaden und führt uns an beeindruckenden Felsformationen vorbei, die man einige Momente auf sich wirken lassen muss.

 

Auf unserem Weg durch drei Naturschutzgebiete gibt es zahlreiche Aussichtspunkte die uns reizvolle Fernblicke ins Frankenberger Bergland, Ederbergland und ins Sauerland incl. Rothaargebirge bieten. Auch hier sollte man einen Moment innehalten und die Natur genießen.

 

Während unserer Wanderung über sanfte Hügel  werden wir auch einen schönen Blick auf die Altstadt Bad Berleburgs und das prächtige Barockschloss in deren Mitte erhaschen können.

Zum Teil laufen wir über dem weitläufigen Stollensystem eines stillgelegten Bergwerkes, passieren einen kulissenartigen Steinbruch mit mächtigen Schieferhalden und kommen vorbei an dem Schieferdorf Raumland.

 

Sollten unsere Hunde den Sinn für schöne Weitblicke und eindrucksvolle Felsszenarien noch nicht erkannt haben, können sie sich in der Eder, die nicht weit von hier im Rothaargebirge entspringt, vergnügen. 

 

Für diese Wanderung auf schmalen Pfaden und felsigen Untergrund benötigen wir eine gewisse Grundkondition und Trittsicherheit.

 

 

Ort: Bad Berleburg-Raumland

Startpunkt: Wird noch bekannt gegeben

Streckenprofil: Überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen

Dauer: ca. 5,0 Stunden

Rundweg: 14 Kilometer

Start: 10:00 Uhr

Mindestteilnehmer: 6 Personen m. Hund

Maximalteilnehmerzahl: 10 Personen m. Hund

Preis pro Wanderer m. Hund: 15,00 €

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

13.01.2019 - 10:00 Uhr
 
27.01.2019 - 10:00 Uhr
 
17.03.2019 - 10:00 Uhr